17.04.2024 @ 11:47

Leichtathleten mit allen Teams fürs Regionalfinale qualifiziert

CIMG2297

Mit allen vier möglichen 1. Plätzen (Jungen Wk II und III, Mädchen Wk II und II) kehrten unsere Leichtathleten überaus erfolgreich vom Kreisfinale „Jugend trainiert für Olympia“ aus Finsterwalde zurück und qualifizierten sich allesamt für das Regionalfinale am 01. Juni in Cottbus.

Höhepunkte waren die vier neuen Schulrekorde von Jette Grüßner (Kl.7) mit 46 m im Ballwurf, Mathilda Seidlitz (Kl.9) mit 1,50 m im Hochsprung und Laura Nehring (Kl. 11) mit 4,37 m im Weitsprung und 13,7 sec. über 100 m, die auch bis auf Lauras 2. Platz im Weitsprung jeweils Platz 1 bedeuteten.

Desweiteren konnten in der Einzelwertung ihrer Wettkampfklasse 1. Plätze erringen:

Charlotte Gensicke (Kugel: 9,60m), Samantha Gölsdorf (Hoch: 1,35m), Laura Nehring (800m: 2:37min), Luis Schmidtke (75m: 9,8sec), Bastian Schwan (800m: 2:25min), Benjamin Prillwitz (Hoch: 1,51m), Theo Fabian (Ball: 55,5m), Michl Griesche (Kugel: 9,07m), Jannis Mating (100m: 12,5sec), Felix Marschhausen (800m: 2:17min), Otto Schmöhl (Kugel: 11,70m), Tristan Teube (Speer: 34,01m) sowie Lara Sand, Lilli Fritze, Trixi Johl und Jette Grüßner und Darian Woköck, Jacob Stauber, Oskar Hausmann und Luis Schmidtke (4x75m).

Jeweils Zweite(r) wurden Anna Fritzsche (75m: 10,8sec, Hoch: 1,35m), Charlotte Mokry (800m: 2:52min), Lara Sand (Ball: 42,9m), Mathilda Seidlitz (Kugel: 8,19m), Lena Farkas (Hoch: 1,33m), Nancy Becker (Kugel: 8,56m), Jakob Stauber (75m: 10,0sec), Philipp Ruh (800m: 2:27min), Oskar Hausmann (Weit: 4,97m), Anton Voigt (Ball: 50,9m), Darian Woköck (Kugel: 9,01m), Ralf Strohbach (800m: 2:19min), Otto Schmöhl (Speer: 32,00m) und Charlotte Schönau, Samantha Gölsdorf, Lena Farkas und Jenny Knote (4x100m).

Platz 3 belegten Elena Voigt (Kugel: 8,09m),Lena Farkas (800m: 3:00min), Lana Horlemann (Kugel: 8,13m), Jakob Stauber (Weit: 4,91m), Darian Woköck (800m: 2:32min), Aaron Meier (Hoch: 1,50m), Benjamin Seidlitz (Kugel: 8,45m), Jonah Scheithauer (800m: 2:23min) und Ralf Strohbach (Weit: 5,25m und Kugel: 10,18m).