Datum

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 11c des Philipp-Melanchthon-Gymnasiums laden am 06.06.2018 zur Präsentation ihrer Ergebnisse im Rahmen des Projektes "Aufarbeitung der Lagergeschichte Schlieben/Berga" ein. Innerhalb des Unterrichts und darüber hinaus beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler mit den
Biographien einzelner Häftlinge sowie der Lage und Funktion des KZ-Außenlagers Schlieben/Berga (HASAG).
In Zusammenarbeit mit dem Verein Gedenkstätte Schlieben/Berga e.V., insbesondere Herrn Dr. Wolf, sollen diese Forschungsergebnisse nun der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.
Alle Interessierten sind am 06.06.2018 um 15.00 Uhr in den Raum 221 des Philipp-Melanchthon-Gymnasiums in der Anhalter Straße 10 in Herzberg eingeladen.