Datum

Projekt im Seminarkurs: Bilderkonzeption im Schulhaus


Endlich geschafft! Nun kann auch jeder wieder die Schüler vom ersten Abiturjahrgang des PMG in Herzberg im Jahr 1949 bis zum bisher letzten betrachten. Und doch werden die folgenden Jahrgänge unser Projekt weiterführen. Nach dem Umzug in die Anhalter Straße blieb für eine Bilderkonzeption im neuen Haus wenig Zeit, weshalb wir im Rahmen des Seminarkurses diese Aufgabe gestellt bekamen. So hieß es ab September 2017: Planen, Aussortieren und Putzen. Besonders in der Endphase benötigten wir auch mehr oder weniger unser technisches Verständnis, um die exakten Plätze der Bilder mittels eines Kreuzes für den Bildaufhänger festzulegen.
Neben den Abiturjahrgängen kann man sich neuerdings auch zahlreiche andere Bilder zu Gemüte führen. Im Physik- und Astronomieraum erhalten Schüler und Lehrer beispielsweise einige Eindrücke aus dem Weltall.
Zudem befinden sich im Haus nun auch Bilder von Schülern aus den verschiedensten Ländern, die unser Gymnasium in der Vergangenheit besucht haben.
Sicher ist, dass wir nun zufrieden auf das Projekt 'Bilderkonzeption' zurückschauen können und unsere Kreativität hoffentlich noch viele Jahre im Schulhaus erhalten bleibt.
Wir freuen uns, wenn der Ein oder Andere an unserem Ergebnis Gefallen findet.
Wir selbst eifern nun schon dem Tag entgegen, an dem wir unser eigenes Jahrgangsbild
stolz neben den vielen anderen Fotografien der ehemaligen Abiturienten und Abiturientinnen anbringen können.

Lesley Strauch, Liza Nitschke, Alicia Gräfe, Pauline Höse

1  2